Mehr zu entdecken:

Elegante bis trendige Jacken und Blazer für Damen

Jacken und Blazer für Damen sind ein fester Bestandteil jeder Garderobe. Egal, ob im Sommer, Winter oder in der Übergangszeit – dank verschiedener Designs und Materialien bieten unsere Jacken immer den passenden Schutz und runden Ihre Looks stilvoll ab. Erhältlich sind die neuen Jacken und Blazer für Damen in zahlreichen Farben, Längen und Materialien, die zu Ihrem persönlichen Stil passen!

 

Modische Jacken für jede Saison

Unsere Kollektionen umfassen Modelle für jede Saison des Jahres. Von der luftigen Sommerjacke über die wasserabweisende Wind- und Wetterjacke bis hin zur gefütterten Winterjacke. Ein Fashion-Basic, das in Ihrem Kleiderschrank natürlich auch nicht fehlen darf: Der Blazer. Damit entscheiden Sie sich für einen Modeklassiker, der jeden Look im Handumdrehen aufwertet! 

Zeitlose Übergangsjacken für Damen

 In der Übergangszeit wechseln sich mildere Tage und unbeständiges Wetter ab. Umso wichtiger also, dass Sie die richtige Jacke griffbereit haben. Zur Grundausstattung zählen neben einer wasserabweisenden längeren Regenjacke für Damen auch die klassische Steppjacke. Steppjacken für Damen kommen in verschiedenen Längen, mit oder ohne Kapuze, sowie weiteren Vorteilen daher. Zu letzteren zählen winddichte bis wasserabweisende Oberflächen, Blenden oder praktische Seitentaschen. Die Übergangsjacken zeichnen sich in der Regel durch ihren längeren Schnitt und ein wärmendes Futter oder herausnehmbare Einsätze aus. Dadurch können Sie Ihre Jacke an die aktuellen Wetterbedingungen oder Ihr persönliches Temperaturempfinden anpassen. Für den Frühling eignen sich dünnere Jacken für Damen, die zu Ihren frühlingshaften Outfits passen. Nicht selten fällt diese Wahl etwas bunter aus, als das im Herbst der Fall ist. Ebenso beliebt sind die sogenannten Windbreaker, die vor Wind und Regen schützen. Dank verschiedenster Modelle in vielfältigen Farben ergeben sich zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten für jeden Stil. Während Jacken und Blazer für Damen mit Kapuze sportlich-elegant wirken, verzaubern Modelle mit taillierter Passform und gedeckten Farben mit ihrer zurückhaltenden Eleganz.  

Leichte Sommerjacken für Damen

 Leichte Jacken für Damen zählen im Sommer zu den Basics. An heißen Sommertagen kommen sie erst abends zum Einsatz, wenn die Temperaturen sinken. Für die schicke Sommerparty im Garten eignet sich ein Blazer für Damen aus Baumwolle. Die beliebte Naturfaser wirkt nämlich nicht nur temperaturregulierend, sondern ist auch saugfähig und hautfreundlich. Ebenso verhält es sich mit Damen Blazern aus Leinen. Die Flachsfaser bietet durch ihre zart glänzende Oberfläche eine edle Optik, ist feuchtigkeitsabsorbierend und wirkt kühlend. Zu einem legeren Sommer-Look können Sie die klassische Jeansjacke kombinieren. Über einem leichten Sommerkleid oder dem Ensemble aus Caprihose und T-Shirt überzeugt der Mode-Klassiker nämlich immer. 

Wärmende Winterjacken für Damen

 Mindestens eine kurze und eine lange Winterjacke sollte jede Dame in ihrer Garderobe haben. Um niedrigen Temperaturen zu trotzen, ist eine Daunenjacke ideal. Die meisten Modelle sind mit einer Kapuze ausgestattet, die vor Regen und Schnee schützt und Ihrer Jacke einen sportlichen Touch verleiht. Erhältlich sind diese Winterjacken in kurzer oder langer Ausführung – wichtig ist, dass der Nieren- und Beckenbereich bedeckt ist. Lange Modelle verhindern wiederum, dass Sie im Hüft- und Beinbereich zu viel Wärme abgeben. Einige Winterjacken für Damen sind zusätzlich gefüttert. Um die ausfallende Passform Ihrer Damen Jacke zu kontrastieren, können Sie dazu eine Skinny Jeans oder enger anliegende Stoffhose sowie schmale Boots tragen. Modegespür beweisen Sie auch, indem Sie Stiefel mit Fellbesatz tragen, der die Farbigkeit der Jacke wieder aufgreift.

Welche Jacke für Damen ist für welchen Anlass geeignet?

·       Alltag & Freizeit: Jacken und Blazer für Damen sollten im Alltag ein hohes Maß an Komfort und Funktionalität bieten. Zum einen sollten sie aus pflegeleichten und weichen Materialien bestehen, in denen Sie sich rundum wohlfühlen. Für sportliche Aktivitäten eignen sich atmungsaktive, kürzere Funktionsjacken, die sich durch hohe Bewegungsfreiheit auszeichnen. Für den Einkaufsbummel in der Stadt eignen sich wiederum kurze Lederjacken, lässige Hemdjacken, dünne bis dicke Mäntel und Westen. Steppjacken und Westen verleihen Ihrem Look eine sportlich-elegante Optik, Lederjacken wirken cool, längere Mäntel hingegen klassisch.  

·       Besondere Anlässe: Sie sind zu einem Dinner oder einer Party geladen? Dann darf der passende Blazer oder eine edle Jacke für Damen nicht fehlen! Erst das richtige Modell rundet Ihren glamourösen Look perfekt ab. Dies gelingt mit taillierten Schnitten und hochwertigen Materialien – bestenfalls weisen diese einen natürlichen Glanz auf. Über einem Abendkleid ist ein langer Mantel oder Trenchcoat in dunkler Nuance perfekt. Soll Ihre Robe dennoch zur Geltung kommen, können Sie eine kürzere Blazerjacke darüber tragen. Durch ihr Revers und die leicht körpernahe Form wirkt das Jacken-Modell besonders elegant. 

·       Business: Bürotaugliche Jacken für Frauen zeichnen sich durch hochwertige Stoffe und dezente Farbtöne aus. Zu Letzteren zählen zeitlose Farben wie Schwarz, Grau, Dunkelblau, -braun, Weiß, Creme, Beige oder Vanille. Was die Passform anbelangt: Jacke oder Blazer sollten nur leicht tailliert sein oder mit A-Linie daherkommen, um einen seriösen Eindruck zu machen. Der perfekte Blazer für Damen zum Business-Outfit weist ein klassisches Revers, eine zeitlose Passform und mindestens Hüftlänge auf. Ebenso schick wie einfarbige Designs, sind Blazer mit traditionellem Karomuster, Fischgrätenmuster, Nadelstreifen oder in Tweed-Optik.

 

Farbe und Länge: Welcher Blazer ist für wen ideal?

 Sie fragen sich, wie Ihr Blazer für Damen sitzen muss? Das hängt ganz von Ihrem Figurtyp und Ihrem Kleidungsstil ab. Dennoch gilt es einige Tipps zu beachten, damit Ihre neue Jacke für Damen Ihre Vorzüge bestmöglich akzentuiert:  

·       Kleine Frauen: Greifen Sie zu kurzen Jacken und Blazern für Damen. Solche in dunklen Farben strecken optisch Ihre Silhouette und Ihre Beine. Vor allem, wenn Sie dazu Hosen mit hohem Bund tragen. Ihr Oberkörper wirkt mit einem Blazer mit V-Revers oder einem Steh-Kragen länger.  

·       Große Frauen: Durch hüftlange Blazer oder Jacken harmonisieren Sie Ihre Proportionen gekonnt. Was die Farbwahl anbelangt, sind Ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt. Möchten Sie Ihre Größe stattdessen betonen, sind überlange Mäntel, Regen- und Steppjacken Ihre neuen Must-haves. 

·       Androgyne Frauen: Androgyne Damen profitieren von Wickelmänteln, die Ihrem Outfit eine Extraportion Weiblichkeit verleihen. Ebenso überzeugen lange Mäntel in dunklen Farben – dadurch wirkt Ihr Look mondän und elegant. Unser Tipp: Wenn Sie sich für eine ausgestellte Jacke für Damen entscheiden, sollten deren Ärmel bauschig oder ausladend sein – damit wirkt das Gesamtbild ausgewogen.  

·       Kurvige Frauen: Fließende Übergangsjacken und Wintermäntel passen perfekt zu Ihrer Figur! Dasselbe gilt für gerade geschnittene Parkas oder Trenchcoats. Sie möchten Ihre Sanduhrfigur betonen? Dann können Sie mit Jacken für Damen mit Wickelgürtel oder integriertem Gürtel Ihre Körpermitte in Szene setzen. 

 

Jacken und Blazer für Damen wie maßgeschneidert – bei atelier GOLDNER

 Stöbern Sie durch unsere Accessoires und Kleidung für Damen mit einem ausgefeilten Sinn für Mode und Trends. Unsere Designs vereinen Funktionalität, Komfort und elegantes Design. Von der kuscheligen Longjacke über die praktische Funktionsjacke bis hin zur zeitlosen Bouclé Jacke finden Sie in unserem exklusiven Sortiment genau das richtige Modell für Ihre Garderobe – in zahlreichen Normal-, Kurz-, Extrakurz- und Übergrößen.